Anfang und Ende

Aus WikiPG
Wechseln zu: Navigation, Suche

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Auszug [1]

  • Im göttlichen All, außerhalb der Materie, gibt es einen geheimnisvollen STOFF, eine immaterielle SUBSTANZ, die von unvorstellbarer Leichtigkeit und ENERGIE ist. Diese SUBSTANZ, die wir einmal JAHWUS nennen wollen, hat keinen Zwischenraum und ist in ihrer Einheit wie ein Eidotter und hat ähnliche Eigenschaften wie das Wasser. Man kann dieser Substanz keine Lücke zufügen, nicht hineinstechen, auch nicht einen Strahl oder eine andere Energie hindurchschicken. Beim Wasser ist das möglich, doch nicht bei der SUBSTANZ JAHWUS. Dieser universelle EINHEITSSTOFF kann jedoch in einer Euch nicht bekannten Weise vibrieren. Durch die Geschlossenheit der ENERGIE vibriert stets das ganze All, nie pflanzt sich die Vibration fort. Im Millionstel Bruchteil einer Sekunde vibriert jede Stelle des Alls genau so wie am Ort der Entstehung.


Formel:   A = O   ;   O = A


Es gibt keine Reflektionen, da A und O immer die gleiche Kapazität haben. Alles ist in diese Einheit eingeschlossen, sogar das Negative und das Positive, ja GOTT selbst, SEIN EMPFINDEN und SEIN DENKEN sowie jede Lebensform im ganzen Universum.


siehe auch:



Quellen (Protokolle)

  1. MFK-Ufologie: Von Stern zu Stern (Seite 29), Download




Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Datenschutzerlärung
Dein Draht zu uns ...
Protokolle / FAQ
Alphabetische Suche