Dogma

Aus WikiPG
Wechseln zu: Navigation, Suche


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Auszug [1]

Wenn der Mensch forscht, um in die Geheimnisse der Natur einzudringen, dann stößt er zunächst auf Teilwahrheiten, die ihm einen Blick ins Unermeßliche gestatten. Doch immer bleiben große Lücken, die aufgrund der Entwicklung nicht ausgefüllt werden können.

Der Mensch gibt sich aber damit nicht zufrieden, er möchte ein geschlossenes Ganzes, auch wenn er in seinem Forschen nicht weiterkommt. In diesen Fällen werden die vorhandenen Lücken durch Mutmaßungen ausgefüllt, ganz gleich, ob es die WAHRHEIT oder ein großer Irrtum ist, Hauptsache, daß sich der Irrtum in die vorhandenen Lücken einfügt. Diese eingefügten Mutmaßungen sind die sogenannten "Dogmen". Dogmen können die WAHRHEIT sein, wenn man Glück hat. Aber ebenso können sie Irrtümer darstellen, die das ganze Denken einer Menschheit in völlig falsche Bahnen lenkt.




... Es gibt viele Streitigkeiten. die aus Dogmen entstehen. Um diesen Streit zu schlichten, kann man nicht einer Partei recht geben und die andere Partei beschuldigen. Das ist keine Vermittlung in Zweifelsfällen.

  • In allen Zweifelsfällen, wo der Mensch nicht ganz sicher ist, ob es sich um die WAHRHEIT oder um Lüge, um Recht oder Unrecht handelt, muß das Dogma beseitigt werden, das hindernd im Wege steht!




Wenn die Erdenmenschheit vorwärtskommen will, so muß sie unbedingt dazu entschlossen sein, mit den vielen Dogmen auf allen Gebieten aufzuräumen!

  • Jedes Dogma ist eine Vermutung und damit keine Garantie für die WAHRHEIT!

Diese Unsicherheit lenkt die Menschheit in verkehrte Bahnen, denn nur ein zuverlässiges WISSEN kann die Menschheit vorwärts bringen. Wenn ein Teil der Menschheit den Dogmen bedingungslos Glauben schenkt und ein anderer Teil der Menschheit die Dogmen leugnet, so führt das zu einer Spaltung. Jede Spaltung bedeutet Uneinigkeit und somit Feindschaft.

Auch die Kriege haben ihre Ursachen in Dogmen jeder Art, die zu Meinungsverschiedenheiten führen, die durch die Macht der Dogmen zu fanatischen Auseinandersetzungen führen, die für Millionen von Menschen den sicheren Tod bedeuten!


zum kompletten Kapitel: Die Dogmen


siehe auch:



Quellen (Protokolle)

  1. MFK-Menetekel: Die Bibel (Seite 106), Download




Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Datenschutzerlärung
Dein Draht zu uns ...
Protokolle / FAQ
Alphabetische Suche