Heilige

Aus WikiPG
Wechseln zu: Navigation, Suche


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Auszug [1]

Frage : Morgen ist Allerheiligen. Ist es aus eurer Sicht überhaupt sinnvoll, sog. Heiligen zu gedenken, die von der Kirche, einer irdischen Institution, für heilig erklärt wurden?

SETHAN : Es sind Seelenwesen, die von der Kirche heiliggesprochen worden sind, aufgrund von Fähigkeiten und besonderen Aufgaben, die sie hier auf Erden würdevoll und im Namen des Göttlichen vollbrachten. Es sind Heiligsprechungen, die zwar von seiten einiger Menschenseelen durchgeführt wurden, die aber hier für euch als Wegweiser oder als Leitbilder gelten sollten.

Es sind Seelen, die von euch auf ein erhöhtes Podest gestellt wurden, was dazu dienen soll, euch gedanklich mit diesen Ebenen auseinanderzusetzen. Es soll euch zeigen, daß diese Menschen aufgrund von Entbehrung, durch Hilfsbereitschaft oder durch Nächstenliebe, die sie verkörperten, diese besondere Würdigung von euch als Menschenkinder erhalten haben. Es ist ein Gedenken an diese Seelen, die lichtvoll und mit guten Gedanken begleitet werden sollten, denn auch sie haben ihren Weg im göttlichen REICH zu tätigen und auch sie müssen ihre Schulungen durchlaufen.

Teilnehmer: Ein interessanter Aspekt. - Bisher hatte ich das als unsinnig angesehen.

SETHAN : Überprüfe, was es für Wertigkeiten für dich beinhaltet, dich genauer mit diesem Thema auseinanderzusetzen und du wirst eine Erkenntnis erhalten, die für dich wichtig ist, um darin eine Bewußtheit zu empfangen, was diese Seelenwesen hier auf Erden Gutes getan haben. Sie hatten eine andere Medialität als JESUS CHRISTUS, aber ihre Medialität beinhaltete doch sehr viel, was ein großer Teil von euch Menschenwesen überhaupt noch nicht verinnerlicht hat. -


siehe auch:



Quellen (Protokolle)

  1. MAK: Wirtschaftliche Lage, zukünftiges Geschehen (Seite 3), Download




Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Datenschutzerlärung
Dein Draht zu uns ...
Protokolle / FAQ
Alphabetische Suche