Industrienationen

Aus WikiPG
Wechseln zu: Navigation, Suche


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Auszug [1]

Frage : Worin unterscheiden sich schwerpunktmäßig die Gedanken der Naturvölker von denen der Europäer?

LUKAS : Ihr seid verblendet in Eurem Tun, weil Ihr ausgerichtet seid auf Macht, Geld und Besitz und das ohne Rücksicht auf Euch selbst und andere. Ihr alle setzt Eure Ansprüche zu hoch an und werdet krank. Meint Ihr, ein Neger im Busch, dem man seinen Frieden läßt, sei unglücklicher als Ihr? - Er ist es nicht. Im Gegenteil! Genauso ist es in anderen Ländern der Erde, wo die Industrialisierung noch nicht so fortgeschritten ist. - Sind Millionäre glücklicher als Ihr? Fragt sie und wenn sie ehrlich sind, werden sie das verneinen. Trotzdem möchte jeder Millionär sein und arbeitet, arbeitet und arbeitet bis zum Umfallen. Wozu?

  • Eure Seele braucht andere Dinge als Geld.

Doch wie gesagt, der Mensch ist verblendet und vergißt sehr schnell. Auch dann, wenn er von einer schweren Krankheit gesundet, geht es danach meistens in ähnlicher Form weiter, bis zur nächsten Krankheit. Ist das noch normal?


siehe auch:



Quellen (Protokolle)

  1. MAK: Die Macht der Gedanken (Seite 14), Download




Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Datenschutzerlärung
Dein Draht zu uns ...
Protokolle / FAQ
Alphabetische Suche