Komplexe

Aus WikiPG
Wechseln zu: Navigation, Suche


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Auszug [1]

... man hört von allen Seiten, daß dieser oder jener Mensch an Komplexen leidet. Die Psychologie hat sich bemüht, diesen vielen Komplexen auf den Grund zu kommen. Man spricht von Verklemmungen und Verkrampfungen, von Minderwertigkeitskomplexen, Lebensangst und anderen Mängeln der menschlichen Persönlichkeit. Es ist selbstverständlich, daß das Geistige Reich diese Komplexe ganz anders sieht und beurteilt, als es auf Erden durch die Psychologie geschieht. Aus diesem Grunde will ich Euch sagen, wie diese Komplexe vom Jenseits aus gesehen und beurteilt werden:

  • Fast alle Komplexe sind negativ, weil etwas nicht stimmt.
  • Komplexe sind Folgen eines unnormalen Verhaltens, eine Störung der inneren Ausgeglichenheit und Harmonie.
  • Daher kommen die meisten Komplexe aus der Unzufriedenheit; sie ist für den Menschen geradezu gefährlich.

... In vielen Fällen ist es aber auch die Ungewißheit über die Frage des Todes oder Überlebens nach dem Tode. Diese Unwissenheit ruft Angst hervor. Man sollte vor allem den negativen Eigenschaften nachspüren, um die Gründe herauszufinden. Auf diese Weise wird man sehr schnell zu einem Erfolg kommen.

  • Ist der Patient fähig, seinen Willen zu stärken und unter Kontrolle zu bekommen, daß er seine Fehler erkennt und bekämpft, so lassen auch die Komplexe nach. ...




... Wer an Komplexen leidet, der leidet wegen seines Charakters und seiner dauernden Unzufriedenheit mit sich selbst: Es kann die Schönheit, bzw. das Aussehen sein, das ihn kränkt. Es kann aber auch der Wunsch nach unerreichbaren Dingen sein. Auch der Haß führt zu gefährlichen Komplexen, wenn der Haß nicht seine Opfer findet, nach denen er sucht.

Der Mensch hat keinen Grund, sich minderwertig zu fühlen. Auch ein Amputierter ist immer noch ein vollwertiger Mensch, wenn er seine eigentliche Existenz richtig betrachtet. Das trifft auch für Blinde und andere Fehler zu. ...


zum kompletten Kapitel: Die Wahrheit über die üblen Komplexe

Auszug [2]

... die meisten Menschen auf dieser Erde leiden an einem nicht zu unterschätzenden Komplex. Er hat eigentlich keinen Namen, dafür aber gewaltige Folgen.

Es ist die Angst vor einer Tiefenschau.

Der Mensch trägt viele Masken, er gibt sich nicht so, wie er wirklich ist. Stets will der Mensch ein anderer sein. Aus diesem Grunde kleidet er sich auch immer wieder neu, und darum spielt er auch gern Theater. Doch wehe, wenn er spürt, daß sein wahres Wesen erkannt wird. Diese Tiefenschau ist ihm ein Greuel und er ist bereit, in offene Feindschaft überzugehen, wenn er sich ertappt fühlt.


zum kompletten Kapitel: Ein menschlicher Komplex



Quellen (Protokolle)

  1. MFK-Ufologie: Eure Erde (Seite 27), Download
  2. MFK-Menetekel: Sünde und Gerechtigkeit (Seite 9), Download




Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Datenschutzerlärung
Dein Draht zu uns ...
Protokolle / FAQ
Alphabetische Suche