Laufen

Aus WikiPG
Wechseln zu: Navigation, Suche


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Auszug [1]

  • Die gesündeste Beschäftigung ist immer noch das Laufen, sie ist lebenswichtig und lebensverlängernd. Doch heute verzichtet man auf den kleinsten Fußweg und legt diesen per Auto zurück. Hinzu kommt das unnatürliche Sitzen mit einer unnatürlichen Haltung der Beine und des Rückens. Wenn körperliche Schäden auch nicht sofort auftreten, so kommen sie in einer gewissen Zeit auf alle Fälle.

Auszug [2]

Bemerkung : Das Joggen soll als Therapieform geeignet sein, weil dadurch angeblich Glückshormone ausgeschüttet werden.

EUPHENIUS : Wir möchten Dir dazu sagen, daß der Körper eine wichtige Funktion bei der Gesundung der Seele hat. Pflege Deinen Körper und Du wirst erkennen, daß Du auch innerlich eine ERHELLUNG verspürst. Durch die körperliche Bewegung und das Freisetzen von Streßfaktoren und dadurch, daß Du durch das Laufen Deinen Denkapparat minderst, kann Deine Seele zur Ruhe kommen.


siehe auch:



Quellen (Protokolle)

  1. MFK-Menetekel: Krankheiten und Geistheilung (Seite 5), Download
  2. MAK: Psychische Erkrankungen (Seite 4), Download




Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Datenschutzerlärung
Dein Draht zu uns ...
Protokolle / FAQ
Alphabetische Suche